21. März 2014

Etwas zum Freuen





Diese Woche war sehr erfreulich. Am Montag der Bingoabend lief sehr gut.
Der Hauptpreis die Tasche (habe ich euch gezeigt) war der Knaller. Aber wie
das so ist mit dem Glück konnte nur einer gewinnen. Ulrike war total aus
dem Häuschen über ihre neue Tasche.
Für mich war das eine Bestätigung, noch viel Taschen zu nähen.

Am Mittwoch gings dann zur Creativa, wo ich all diese tollen Sachen gekauft
habe.


Sie warten jetzt darauf verarbeitet zu werden, was leider noch ein paar Tage warten
muß. Denn ich muß noch ein paar Kleinigkeiten für den 18.Geburtstag nähen und
unsere älteste Tochter hatte auch gerade Geburtstag und wünschte sich ein paar
genähte Sachen .Darum kann ich sie euch noch nicht zeigen. Denn sonst ist die
Überraschung weg, weil sie in Süddeutscland lebt und ab und zu schaut wie es in
meinem Blog ausschaut. Ich freue mich schon sehr darauf wenn unsere große Tochter
und unser Sohn nach Hause zum Geburtstag kommen. Er hat nämlich nur ein paarTage
später  Geburtstag, wie seine beiden Schwestern und bekommt auch etwas selbst genähtes.


Dann hatte ich noch ein erfreuliche Erlebins. Ulrike stand vor der Tür mit einer
wunderschönen Orchidee, weil sie sich so gefreut hat über die Tasche und meinte den
Gewinn so nicht annehmen zu können. Es wäre aber nicht nötig gewesen, aber die Freude
war doch riesig.
Auch habe ich mich gefreut über die E-mails und Kommentare die ich bekommen 
habe. Ich hoffe es werden noch viele kommen. Besonders freue ich mich über Sabine
die mir immer mit Rat und Tat zur Seite stand. Viele Dank Sabine.
Zum Abschluß zeige ich euch die wunderschöne Orchidee.



 
So das war meine schöne Woche und die  Orchidee geht zum Freutag.

Marita

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!