15. März 2014

Eulen und nochmals Eulen















 

       Heute mal ein paar Bilder mehr von meinen Eulen. Ich habe sie schon für Rosenmontag
       genäht, aber möchte ich sie euch doch noch zeigen.
      
       Tradionell essen wir an Rosenmontag mit guten Freunden Berliner und ich habe für
       jedes Paar eine kleine Eule hier  genäht.
       Die anderen Eulen habe ich nach verschiedenen Mustern hier, hier und hier mit kleinen
       Abänderungen nach meinen Wünschen genäht.
       Die etwas andere Deko zu Rosenmontag hat unseren Freunden sehr gut gefallen.



          Jetzt haben die Eulen ihren Platz an der alten Nähmaschine, die schon über
          100 Jahre alt ist.
          Immer wenn ich durch das Treppenhaus gehe erfreue ich mich an den Eulen.
          Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und freue mich über jeden Besucher
          meiner Seite. Schön wäre es auch wenn ihr einen Kommentar hinterlassen würdet,
          wie euch die selbst genähten Sachen gefallen.


           Marita
      
     

1 Kommentar:

  1. Deine Eulenfamilie ist echt supersüß!!! Da werd ich mich doch gleich mal ans Nachnähen machen!
    Danke fürs Zeigen und die Links!
    LG, Silke

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!