2. Mai 2014

Der erste Freutag im Mai

Heute ist wieder Freutag und gibt es etwas zum Freuen? 
Wenn es auch ein trauriger Anlass ist, gibt es doch etwas zum Freuen.
Die Hilfsbereitschaft Natalie zu helfen ist enorm durch diese Aktion:

      



Ist etwas ins Rollen gekommen womit ich nie gerechnet hätte. So ist es doch um so erfreulicher, daß soviele Personen spenden und viele etwas Versteigern und die Anderen großzügig etwas ersteigern und spenden.
Denkt daran ich habe auch eine Tasche die bis heute Abend 18.00h zu ersteigern ist. Das Gebot liegt im Moment bei stolzen 75Euro, worüber ich mich sehr freue.




Ebenfalls habe ich 1m altes Leinen eingestellt, da liegt das Gebot zur Zeit bei 35Euro.



Bis jetzt kommt eine Summe von 100 Euro und meine Spende zusammen ,einiges für Natalie, dass ich dann auf das Spendenkonto überweisen kann.                
                                                                 Grab button for HELP NATALIE     
                                  Ich danke alle Spendern und Elfen die geholfen haben.

Erfreulich war diese Woche auch, daß ich meine Markttasche fertig bekommen habe.



Sie ist auch schon zum Einsatz gekommen und hat sich als sehr praktisch erwiesen. Ich bin sehr froh, dass ich sie genäht habe,

Dann gibt es noch etwas zu berichten, dass ich es endlich geschaft habe 10 Mützen für das Monster-Mode Klinik-Mützen Projekt der lieben Madita zu nähen und ich werde es ihr in den nächsten zu schicken. Das ist erst mal der Anfang. Es werden sicherlich noch einige folgen.



Schön war auch noch, dass gestern Feiertag war und wir etwas mit Freunden unternommen haben.
Heute ist nochmal ein normaler Arbeitstag. Viele haben zwar frei als Brückentag , aber es müssen auch viele arbeiten. Denen wünsche ich einen schönen Arbeitstag und den Anderen einen schönen freien Tag.


                                                  Marita

 P.S. Dieser Beitrag geht zum Freutag und zu H54F
                                                                                                                                                                                            

Kommentare:

  1. Hallo liebe Madita,
    das Mützenprojekt ist ja eine tolle Sache! Sobald der Sew Along bei Emma fertig ist, könnte ich da auch mal rangehen...beides parallel schaffe ich nicht. Toll, dass du dich so engagierst!
    Viele Grüße, Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uli,
      vielen Dank für deinen Kommentar. Ja das Mützen Projekt ist wirklich eine tolle Sache. Kann man nur unterstützen.
      Liebe Grüße Marita

      Löschen
  2. Liebe Marita,
    schöne Freugründe hast Du! Die Markttasche ist aber auch wirklich sehr schick geworden :-) So fröhliche Stoffe!
    Hab ein schönes Wochenende,
    viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mara,
      vielen Dank für deinen netten Kommentar.Alles Gute weiterhin für dich und ein schönes Wochende und liebe Grüße Marita
      P.S. Werde weiter in deinem Blog lesen , wie es dir so geht.

      Löschen
  3. da hast du - und die, von dir beschenkten - viel grund zum freuen :) toll, dass du so viel für gute zwecke machst. lg und schönes wochenende - sassi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sassi,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Mir liegt es sehr am Herzen wenn man etwas helfen kann, etwas zu tun, denn das ist das Einzige was ich z.Zeit kann. Es ist ja nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.
      Schönes Wochenende und liebe Grüße Marita .

      Löschen
  4. Liebe Marita,

    was für ein Glück du erleben durftest. Von dem Schwung der lieben Elfen sind wir in dieser Woche wohl alle überwältigt!

    Ich grüße dich herzlich,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Viktoria,
      Vielen Dank für den lieben Kommentar.
      LG Marita

      Löschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!