23. Juli 2014

Paracord

Vor einigen Tagen habe ich Paracord  ein E-Mail geschickt und angefragt ob sie etwas Probematerial schicken würden.
Schnell bekam ich eine Antwort und ein paarTage später bekam ich ein kleines
Päckchen mit folgendem Inhalt:




Ich war sehr überrascht, dass sie mir soviel Material kostenlos zugesandt haben.
Meine jüngste Tochter hat mal ein bisschen probiert, daraus Bänder zu flechten.
Nun ist sie weg und ich muss es mal selber ausprobieren.
Armbänder oder Schlüsselanhänger und vieles mehr daraus zu flechten ist ja
im Moment ganz in.
Heute nur dieser kleine Post, denn ich muss weiter mich mit meiner neuen 
Bernina 780 anfreunden.
Die ersten Versuche waren schon sehr vielversprechend. In den nächsten Tagen werde ich sicher etwas Genähtes zeigen. Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag

                                                               Marita

Kommentare:

  1. Hallo Marita,

    Das ist wirklich ein Menge Material die du bekommen hast.
    Ich bin schon gespannt was du über deine neue Maschine berichten wirst.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marita,
    Das habe ich noch nie gehört, allerdings kann ich mir nach Ansehen auf dem Link auch noch nicht wirklich etwas vorstellen. Ich kenne nur die vor einigen Jahren aktuellen Scoubidou-Bänder. Ist Paracord ähnlich?
    LG, Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate,
      ist so ähnlich. Habe dir eine Mail geschrieben.

      Liebe Grüße
      Marita

      Löschen
  3. Das sieht ja schön aus.
    Viel Spaß beim Ausprobieren!
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Hu. Noch ein neuer Trend :D Ich bin so gespannt, was du berichten wirst :) Viel Spaß mit deiner Neuen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!