26. September 2014

Esther -Probenähen

Am Ende des letzten Monats schrieb mir die liebe Christiane von " allerlieblichst ", ob ich nicht einen Mantel zur Probe nähen möchte. Natürlich wollte ich , denn ich habe mich sehr über das Angebot gefreut. 
Als das Muster kam, wußt ich sofort , das ist ein Mantel für meine große Tochter. Ich habe mich mit ihr beraten und schnell war alles entschieden.
Nur wo bekommt man Ende August Wollstoff ? Zum Glück gab es dann den Stoff-und Tuchmarkt in Münster, wo ich  einen sehr schönen Wollstoff gefunden habe. Da unsere Tochter in Süddeutschland wohnt, war es ein Problem, den Mantel anzuprobieren und Fotos zu machen. Da meine Freundin Tanja so ungefähr die Figur hat, wie unsere Tochter, hat sie sich bereit erklärt mein Modell zu sein. Hier ist nun erst einmal das Ergebnis von unserem Fotoshooting in unserem Garten, was uns viel Spaß gemacht hat.








Vielen lieben Dank Tanja für das Fotoshooting

Das E-Book könnt ihr seid dem 25.Sept. bei allerlieblichst im Shop kaufen. Die Rüschen habe ich weggelassen, die waren meiner Tochter etwas zu verspielt. Wie ihr sehen könnt sind die Ärmel der lieben Tanja etwas zu lang, aber unsere Tochter hat sehr lange Arme. Der Mantel ist aus einem melierten Wollstoff und die Kaputze und die Taschen habe ich mit einem Rest schwarzem dünnen Wollstoff gefüttert. Den ganzen Mantel habe ich mit einem schönen dunkelrotem Futter versehen. Das Muster ist gut erklärt und gut bebildert und es ist einfach zu nähen, mit ein bisschen Näherfahrung.
Liebe Christiane vielen Dank , dass ich für dich Probenähen durfte.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

                                                              Liebe Grüße  Marita


Dann ist es mal wieder an der Zeit, dass ich mich bei euch bedanken möchte für die zahlreichen Kommentare zu meinen einzelnen Posts. Ich lese jeden einzelnen und freue mich über jeden Kommentar.
Danke   Danke  Danke   Danke   Danke   Danke   Danke   Danke   Danke


                Revival Linkparty








Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    der ist ja toll! So ein schöner Mantel, da hat deine Tochter aber echt Glück. Ehrlich gesagt, gefällt er mir ohne die Rüschen auch besser (jedenfalls in der Variante aus Wollstoff)
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Der Mantel ist richtig hübsch. Da wäre ich auch gerne Tochter.
    Viel Spaß wünsche ich ihr beim Tragen.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita !
    Der Mantel ist wunderschön geworden !
    Da wird sich deine Tochter sehr freuen !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der Mantel sieht toll aus! Da wird sich deine Tochter freuen!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Boah!! Marita!
    Da haut es mich ja quasi aus den Schuhe, was für ein tolles Stück!
    Deine Tochter muss doch ausgeflippt sein...

    Einen Mantel zu nähen ... das steht auch noch auf meiner To-Do-Liste, aber der Materialbedarf schreckt mich immer wieder ab und die Frage, ob er denn auch wirklich passen wird. Die Passform ist ja bei vielen Ebooks schwierig. ;-)

    Wo nimmst du bloß die Zeit (und die Geduld) für solche Projekte her?
    Ich bin sehr begeistert!!
    Und deine Freudin Tanja modelt, als hätte sie nie etwas anderes gemacht.

    Ganz liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende, an dem du dich hoffentlich mal ein wenig ausruhst. ;-)

    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. woooow - der sieht ja auch klasse aus - super gemacht - einfach toll!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marita, der ist einfach klasse geworden und ich danke Dir ganz herzlich für Deine Mühe! Auch ein Dankeschön an Tanja, der Mantel steht ihr ja hervorragend und Deiner Tochter dann bestimmt auch! Viele liebe Grüße und Dank liebe Marita, Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Der Mantel sieht klasse aus. Das Futter dazu gefällt mir sehr gut. Rüschen hätte ich auch nicht gewollt... passt irgendwie nicht so recht ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  9. wow Marita. Der ist ja klasse geworden. Ich hab mich ja noch immer nicht ans Kleidung nähen getraut, deswegen bewundere ich solche genähten Sachen total. Respekt - wirklich schön geworden. LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  10. Die Jacke sieht ja super toll aus :-) Bin sehr begeistert. Denn ich mache beim Herbstjacken Sew Along mit von dreikah und da bin ich noch auf der Suche nach einem schönem Modell, dass ich auch hinbekomme...

    Liebe Grüß Grüße und ein schönes Wochenende, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Marita,

    Deine Esther ist super chick und steht Dir hervorragend!!! Sicherlich wird Dich Esther mollig warm durch den Winter begleiten ;))))

    Vielen lieben Dank für Deine Julia-Stoff-Spende - sie war heute schon in meinem Briefkasten. Damit habe ich nicht gerechnet! 1000 Dank erst mal und ein wunderschönes Wochenende.

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  12. Oh, sehr schön, wie gekauft. Die Farbe gefällt mir ebenfalls. Da kann der Herbst kommen ;-)! Hmmh, eigentlich ist Recks schon präsent.
    LG und ein schönes WE wünscht
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  13. Wow, was für ein toller Mantel! Da hat deine Tochter aber Grund zur Freude, wenn sie diesen Winter so schick losziehen kann. Toll!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Wow, der Mantel ist wirklich schick, ein tolles SM!...der würde meiner Tochter auch gefallen.Das Modell, hat ihn exakt vorgeführt! ;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Marita,
    großes Lob meinerseits für diesen tollen Mantel - Deine Tochter wartet wohl schon sehr auf dieses Meisterstück! Hoffentlich braucht sie ihn temperaturmäßig nicht gar zu bald, obwohl es ihr sicherlich egal wäre ... :-)
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für Euren Besuch. Es war sehr schön. Der Mantel ist ne Wucht und Deine Tochter wird sich sicher doll darüber freuen.
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Ein wirklich schöner Mantel und Deine Freundin hat ihn hier auch super präsentiert. Da wird sich Deine Tochter bestimmt sehr freuen. Ich hab ja auch schon einiges an Kleidung genäht, aber an einen Mantel würde ich mich nicht herantrauen. Respekt!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  18. Wow! Da wird sich F. aber freuen! Der Mantel ist superschön geworden und ich hätte ihn auch ohne Rüschen genäht. Freu mich schon auf dich nächste Woche! GLG Uli

    AntwortenLöschen
  19. wow Marita, was für einen tollen Mantel hast du für deine Tochter genäht. Absolut genial und deine Tochter wird begeistert sein. Alle Achtung, hat hätte ich richtig Muffen vor, aber dir ist er sehr gelungen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  20. Ein toller Mantel. Der ist richtig super. Ich glaube ich hätte ihn nicht an die Tochter abgegeben, sondern selbst behalten. Deine Tochter wird sicherlich beigeistert sein von dem schönen Mantel.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Marita,
    heute morgen bin ich seeeehr früh wach geworden und habe mir deinen Mantel angeschaut!!! Ich bin immer noch baff... schon vorgestern hatte ich den Exemplar von Mara aus mimaramundo gesehen und schwankte zwischen doch oder lieber nicht kaufen..... dein Mantel hat mich überzeugt und gerade habe ich das e'book bestellt! *breitgrinsend* ... dazu hast du mich auch zu etwas anderes unbewußt ermuntert! - HJSA- Ich muss verrückt sein *zwinker*
    Dir vielen Dank für die Inspirationen, ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  22. Was für ein wunderschöner Mantel, da wird sich deine Tochter aber sehr freuen und immer an dich denken, wenn sie ihn trägt.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  23. Deine Esther ist sehr schön geworden. Was für ein Glück deine Tochter da doch hat. Den Stoff find ich klasse für den Mantel. Deine Tochter wird sich freuen!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  24. Der Mantel sieht toll aus! Sehr schöne Stoffwahl und die Taschen gefallen mir auch ;)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  25. Wow, Marita, ist der schön geworden!!!
    Den Mantel würde ich sofort abkupfern. Er ist nicht nicht zu schlicht, aber auch nicht zu verspielt und die Stofffarbe ist der Knaller!
    Echt klasse!
    Ich traue mich an solche Projekte noch nicht heran.
    Da ist meine Angst noch zu groß, dass ich für die Tonne produziere. ;-)
    VLG
    Anke

    AntwortenLöschen
  26. Der Mantel ist ein absoluter Traum!!!!! Ich bin beinahe sprachlos!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  27. Der ist sooooo klasse geworden. Deine Tochter wird sich sicher sehr freuen und ihn ganz oft tragen. Einfach nur ein Traum!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  28. wow! :o) supersuperschöön!
    Kompliment! ♥
    und liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Marita,
    das Fotoshooting hat sehr viel Spaß gemacht. Also, immer wieder gerne, vor allem, wenn es sich um so tolle Sachen handelt!!! Dir noch ein schönes Wochenende. Tanja



    AntwortenLöschen
  30. Ein wunderschöner Mantel!!!! Er ist mein nächstes Projekt :) darf ich fragen, wie das mit dem Füttern funktioniert? Einfach einen zweiten Mantel aus Futterstoff nähen und rechts auf rechts gegen nähen? Lieben Dank und viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tina, ich hätte dir gerne eine Mail geschickt, aber das geht nicht. Also mit dem Futter verhält sich so, für die vordere Kante und oben im Rückenteil mußt du einen Beleg schneiden und dann am Futterteil wegnehmen, aber an die Nahtzugabe denken. Dann das Futterteil ineinander nähen undverstürzen. Unten würde ich das Futter loose hängen lassen, denn wenn man es annäht zieht es sich sehr oft.

    Liebe Grüße
    Marita

    P.S. Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung. Über E-mail wäre ganz nett.

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!