10. September 2014

Wachstuch




Heute mal nichts Genähtes sondern nur eine Info. Bevor ich meinen Blog hatte, habe ich mal von wachstuchverkauf. de eine Restekiste bekommen. Langsam gehen meine Vorräte zu Ende und ich habe dort noch einmal angefragt. 
Nun ist es so , wenn man einen Blog hat und etwas darüber schreibt bekommt man eine Kiste mit Wachstuch zugeschickt. Darum schreibe ich nun diesen Artikel. Man kann das Wachstuch sehr vielfältig einsetzen, was ich auch schon des öfteren getan habe, wie man hier nachlesen kann. Mir gefällt dieses Wachstuch z.B. besonders gut:

Wachstuch Isabeau rot H
Isabeau rot H
Wachstuch Fedora bordeaux H
Fedora bordeaux H
                                                      
Die Auswahl ist so gut, dass man sich kaum entscheiden kann welches Wachstuch man kaufen soll. Darum ist es sehr spannend was in der Kiste dann enthalten ist.

Dann habe ich gestern noch Post bekommen von der liebe Annette von Nähkram auf der Diele , denn ich habe bei ihrer Verlosung den dritten Preis gewonnen und der sieht so aus:




Aus dem Zuschnitt kann man ein Täschchen  ohne Wendeöffnung nähen. Die Anleitung gibt es hier dafür. Vielen Dank liebe Annette.
Das war es für heute, ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag und ich gehe jetzt etwas nähen.


                                                                         Liebe Grüße
                                                                                       Marita

Kommentare:

  1. Auf das Täschchen bin ich sehr gespannt. Ich habe mich vor weit über einem Jahr für so einer Kiste beworben und bis heute habe ich da nichts mehr gehört. Daher bin ich da echt traurig wobei ich doch echt Lust dazu hätte. Wie lange musstest du denn auf deine Kiste warten?

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. PS: Der Zuschnitt sieht sehr schick aus. Feine Stoffe :) Da bin ich gespannt wie sie fertig aussieht - die Tasche ohne Wendeöffnung. Du zeigst sie doch bestimmt, oder?

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,

    da harre ich mal der Dinge, die da kommen... oder wie heißt es so schöne ;o)
    Ich bin also einfach mal gespannt, was du uns in nächster Zukunft so zeigst.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marita,
    da hilft nur Daumen drücken.
    Toll der Zuschnitt, das Mäppchen hab ich auch schon angeschaut.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank für deinen Tipp! Täschchen ohne Wendeöffnung....wie geht das denn? Das werde ich mir bei Gelegenheit mal anschauen, aber jetzt erst mal ab zur Arbeit.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den tollen Tipp, habe es direkt mal aufgegriffen und auch um eine Restekiste gebeten. Ich bin gespannt!

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!