1. September 2015

Eine Tasche für 12 Monate 12 Taschen

Im allerletzten Moment habe ich es doch noch geschafft, 
auf meiner alten Nähmaschine eine Tasche 
für den Monat August für 12 Monate 12 Taschen zu nähen.
Hier ist sie nun:







Die Tasche habe ich so zugeschnitten ohne Schnittmuster. 
Für das untere Teil habe ich braunes Snap Pap genommen.
 Der obere Teil ist ein grober Dekostoff.
Innen als Futter habe ich ein altes Hemd von meinem Mann verwendet.
Die Hemdtasche habe ich auf die Tasche der Innentasche genäht.
So kann man sie als Tasche für das Handy nutzen.
Es ist eine schöne geräumige Tasche geworden, 
die mich bestimmt auf einige
Einkäufe begleiten wird..
Ich wünsche allen einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße Marita




                 HOT
                 Creadienstag
                 Dienstagsdinge
                 TT- Taschen und Täschchen
                 Crealopee
                 Upcycling Dienstag
                


Kommentare:

  1. Guten Morgen Marita,
    du bist auch schon so früh unterwegs,
    so eine tolle Tasche
    und solche Hemden hab ich auch noch einige hier.
    Der Eulenstoff ist ganz niedlich und bei dem Snap Pap
    bin ich mal gespannt, wie es sich bewährt.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Eine Tasche ist immer gut und wird auch immer gebraucht! Ich hoffe deine Nähmaschine kommt bald wieder!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Tasche !
    Snap Pap muss ich auch mal ausprobieren. Wo hast du deins her ?
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marita,

    man, wie Du das immer alles schaffst.... Ich bewundere Dich, wie viele Projekte Du umgesetzt bekommst, klasse :-) Die Tasche ist echt schick geworden... Bin gespannt, wie sich das Snap Pap so bewährt.

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marita,

    die alte NäMa kanns ja auch .... die Tasche ist toll geworden, besonders gefällt mir, dass du die Hemdtasche als Taschenvorsatztasche verwendet hast, super Idee!

    Allerliebste Grüße und dir auch einen schönen Tag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  6. die ist toll geworden! Ich liebe solche Taschen zum Einkaufen gehen :) An Snap Pap muss ich mich erst gewöhnen - ich hab mir eine Clutch daraus gemacht...
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  7. Also Marita, du bist wirklich die Taschenkönigin, weil du einfach aus allem etwas zaubern kannst das schön ist und zu Stoff und Stil passt. Ich frage mich bloss immer was du dann mit den vielen schönen Taschen machst ... ich hab irgendwie schon mit den wenigen genähten Exemplaren zu viel ... LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe ja solche Taschen und deine gefällt mir auch sehr gut. Sie wird dir bestimmt ein treuer Begleiter werden.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  9. Sehr gut sieht die aus! Die würde mir auch gefallen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  10. ich liebe es taschen zu nähen, deine ist ganz toll geworden,, zur zeit bin ich auf den schnitt "ROT" von der farbenmix-cd abgefahren, kann gar nicht mehr aufhören diese täschchen zu nähen***lg barbara

    AntwortenLöschen
  11. Klasse! So eine Tasche muss ich auch mal nähen! Ich mag diese Kombi von Stoff mit SnapPap!!! Die ist total schön!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Wie immer eine Traumtasche!
    Auch ich bin wieder davon begeistert wie toll du die Stoffe und Materialien kombinierst ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  13. Die Tasche ist toll. Nicht zu groß, nicht zu klein. Und mit Snap Pap auch ein Hingucker.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Marita,
    deine Tasche ist sehr schön geworden und man hat nie genug davon.
    Ich freue mich schon darauf, dich in Berlin kennen zu lernen. :-)
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marita,

    da sieht man, dass das Maschinchen nicht alles ist ;)
    Eine tolle Tasche.

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  16. Habe ich die nicht gerade auf FB in einer Gruppe gesehen. Da wusste ich nicht, dass du diejenige bist, die auch beim Bloggertreffen in Berlin dabei ist
    Schön ist deine Tasche geworden. Davon kann frau nie genug haben!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  17. Oh schön. Ich mag die Eulen sehr. Genau die richtige Mischung zwischen Sommer und Herbst. Sehr aktuell. Und Snappap als Boden- tolle Idee. Lg maika

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!