11. Dezember 2015

Finale KSW 14

Ich hatte wieder Glück und durfte bei der KSW 14 mitmachen.
Dieses mal hat Frau Käferin die KSW ausgerichtet.
Als der Stoff kam, war ich echt entsetzt, denn er war überhaupt nicht schön.
Zuerst habe ich ihn mal achtlos an die Seite gelegt.
Sicher war ich mir beim Teaser eigentlich auch noch nicht,
aber es sollte Jeans dabei sein 
und ein Reißverschluß.
Dann brachte Rosi von Schnabelina das Freebook 
Schnabelinaclutch heraus und ich wusste sofort, dass ist es.
Hier ist sie nun:








Jetzt sieht der Stoff richtig schön aus in der Kombination mit dem Jeansstoff.
Jetzt schaue ich mal bei Frau Käferin vorbei, was die anderen
Mädels so gemacht haben aus dem Stoff.

Liebe Grüße Marita




Verlinkt:    Frau Käferin
                Appelkatha
                TT-Taschen und Täschchen
                


Kommentare:

  1. Auch eine prima Idee!

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
  2. Als ich die erste Clutch bei Fr. Kaeferin auf der KSW Seite sah dachte ich sofort an die Schnabelina Clutch. Und jetzt sehe ich sie im Laufe des Tages umgesetzt. Traumhaft. Wie ich mir dachte. Da werde ich ein wenig neidisch...:-) Viel Spaß mit diesem wunderbaren Täschchen.

    AntwortenLöschen
  3. Das Täschchen werd ich sicher auch noch probieren.... Da kann man ja schön Stoffe kombinieren. Der Karostoff mit Jeans gefällt mir auch!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Na da siehst du mal, es kommt nur auf die Kombination an. Das Täschchen ist hübsch geworden!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Haha, ich glaube du bist die Einzige, die den Stoff hässlich findet ;-)
    Dafür hast du aber was ganz schön Tolles draus gemacht!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marita,
    mit dem Jeans kombiniert ein einzigartiges Täschchen geworden.
    Musste gleich mal schauen, was aus den Vorschaubildern geworden ist.
    Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!