30. Juni 2015

Sew Together Finale

Diese Woche ist das Finale bei Sew Together , das Erika anläßlich ihres
Bloggeburtstages gestartet hat.
Ich konnte nur ein Shirt für meinen Mann und eins für mich nähen
denn mit einem Kindershirt kann ich nicht dienen, 
weil meine Kinder schon erwachsen sind.
Das von meinem Mann habe ich euch ja schon gezeigt und von mir, zeige ich euch Urlaubsbedingt
erst heute beim großen Finale.


Hier nochmal mein Shirt alleine








Da leider der Stoff nicht reichte habe ich das Wasserfallshirt von hier
mit orange kombiniert.
So gefällt es mir auch gut.


Jetzt gehen die beiden Shirts zum Finale  von Sew Together
Es hat Spaß gemacht die beiden Shirts zu nähen und liebe Erika vielen 
Dank für das Ausrichten des Sew Togethers.


Liebe Grüße Marita


               Creadienstag
               Dienstagsdinge
               maritimes&meer
               crealopee
               

29. Juni 2015

Urlaub Ende

Jeder Urlaub geht mal zu Ende und wir sind wohlbehalten 
von unserer Kreuzfahrt
zum Nordkap zurückgekehrt.
Es war einfach nur traumhaft, ein Reisebericht wird noch folgen, 
wenn ich alle Bilder sortiert habe.
Aber einen kurzen Einblick zeige ich euch schon mal:


Unser Schiff


Der Gletscher Svartisen


Tiefer stand die Sonne nie.

Es war schon überwältigend die Natur und die hellen Nächte. 
Es war 24 Std. am Tag hell, je weiter
wir nach Norden kamen.

Auch kann man in Norwegen sehr gut Stoff kaufen. So sind wir z.B. in Trondheim
zu Stoff&Stil gefahren.
Es war ein Erlebnis, denn der Laden ist etwas außerhalb 
und wir sind mit dem öffentlichen Bus
gefahren ohne ein Wort Norwegisch zu können.
Denn man konnte nicht erwarten, dass alle Englisch oder sogar Deutsch sprechen. 
Aber wir sind gut angekommen und in dem Laden waren alle super nett und hilfsbereit.
Dieses habe ich dort erstanden:



Von Kunstleder, über beschichtete Baumwolle, Baumwollstoffe,
Paspelband, Filz und etc.
 Das war aber nicht unser einziger Einkauf. 

Auf den Lofoten haben wir ein entzückendes
Stoffgeschäft entdeckt.
Da habe ich diese wunderschönen Patchworkstoffe und Zubehör erstanden:


Es hat richtig Spaß gemacht dort einzukaufen.
Jetzt warten die ganzen Stoffe auf ihre Verarbeitung.

 Sie müssen nur etwas warten denn jetzt stecke ich voll in der Vorbereitungen
für die Hochzeit unserer Tochter. 
Die Standesamtliche Trauung ist in knapp 4 Wochen und die Kirchliche Trauung
dann 4 Wochen später. Das heißt mir bleibt nicht mehr soviel Zeit.
Daher wird es hier auf dem Blog etwas ruhiger zugehen, 
also nicht wundern wenn ich nicht soviel poste.

Einen kleinen Teaser für das Sommerwichteln bei Frau Nahtaktiv
habe ich auch noch.
Ich bin zwar spät dran, aber ich werde rechtzeitig fertig werden.

Das soll es für heute gewesen sein. 
Ich wünsche Allen einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße Marita



Verlinkt:  Frau Nahtaktiv
                      Montagsfreuden


P.S. Dann habe ich noch eine kleine Bitte an Euch. Wie ihr wisst habe ich an der Bernina Challenge teilgenommen  und ab heute beginnt das Voting.
Hier ist der Link dazu:

Vielen Dank dafür, wenn ihr mir eine Stimme gebt.

11. Juni 2015

Reisetasche El Grande

Für unseren baldigen Urlaub fehlte mir noch eine Reisetasche.
Bei Farbenmix gefiel mir 
die Reisetasche "El Grande" so gut , 
dass ich mir das Muster bestellt habe, 
denn es gibt es nur in Papierform
und hier ist nun das Ergebnis:


Die Tasche von oben


Vor ein paar Monaten hatte ich mir schon 
aus der beschichteten Baumwolle 
eine Umhängetasche und eine Einkaufstasche genäht, 
dass könnt ihr hier nachlesen. 
Jetzt ist die Reisetaschen dazu gekommen
 und dieverses Zubehör.
Wie eine "Sunnies case"  ,ein Go'nJo , 
2 Täschchen von hier und hier
und einTaTüTa nach eigenem Schnitt.




So, jetzt kann der Urlaub kommen und ich freue mich.
Nun habe ich ein komplettes Reiseset zusammen.
 Die Reisetasche "El Grande"
hat genau die passende Größe für das Handgepäck
 im Flugzeug, und sie ist wirklich sehr geräumig.
Den Boden habe ich mit Soft&Stable verstärkt 
und den Taschenkörper mit Vlies. 
Das Innenfutter ist heller wasserabweisender Stoff,
 den man für Verdunklungsrollos nimmt.
 Mit diesem Stoff arbeite ich sehr oft.
Leider ließ sich die Tasche durch den hellen Stoff 
 von innen nicht fotografieren,
aber man bekommt auch so einen guten Eindruck 
von meinem Reise Set.

Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Tag 
und genießt 
das schöne Wetter 
im Garten und in der Natur.



Liebe Grüße
Marita


Verlinkt: Rums
               Crealopee
               lieblingsstücke4me
               TT-Taschen - und Täschchen

10. Juni 2015

Herren- T-Shirt

Nach langer Zeit habe ich mal wieder ein T- Shirt für 
meinen Mann genäht.
Der Anlass war der Sew Together von Erika von VinTimCha
Man konnte Shirts für die ganz Familie nähen.
Da unsere Kinder alle aus dem Haus sind, kann ich nur T-Shirts für meinen Mann und mich nähen.
Jetzt in der 2. Woche kann schon mal das Herren - Shirt
verlinkt werden und das T-Shirt für mich folgt noch.





Es ist ein Raglangschnitt nach dem Freebook von hier 
und wir haben uns
beide auf diesen Stoff mit maritimen Mustern festgelegt.
Es ist ein T-Shirt für den Urlaub.
Da ich ja wieder großes gefallen am Nähen von Kleidung gefunden habe, wird es nicht das letzte T-Shirt sein.
Unser kleiner Hund Filou musste unbedingt mit auf das Foto.
Ich wünsche allen einen schönen sonnigen Tag.

Liebe Grüße
Marita



Verlinkt: VimTimCha
                Afterworksewing
                Maritimes

9. Juni 2015

Finale KSW 10

Endlich beim 10ten Mal hatte ich Glück und durfte bei der KSW 10 
mitmachen, die die liebe bine von die selbermachbine ausgerichtet hat.
Die Freude war riesengroß. 
Als der Stoff ankam, war meine Überlegung 
was mache ich davon.
Gerade hatte ich die alten Handtücher aus Baumwolle, die fast 60 Jahre
alt sind von meiner Mutter bekommen, mit dem Satz:
Du nähst doch ,vielleicht kannst du damit etwas anfangen.
Ja , dass konnte ich, 
denn ich hatte schon mal
 welche bestickt und
in dem Moment wusste ich,
 was ich daraus mache, aber seht selber:







Die Blumen habe ich mit der Stickmaschine appliziert 
nach der Datei von hier
Außerdem habe ich die kurzen Enden mit dem Stoff eingefasst,
 so hatte ich dann schon mal den 
Tischläufer für die Küche fertig.
Von dem Rest habe ich dann noch einen Brotkörbchen  hergestellt.
So sieht jetzt unser Frühstückstisch,
 für meinem Mann und mich aus.
Von dem Stoff habe ich absolut nichts überbehalten.
Es hat mit sehr gut gefallen an der KSW 10 teilzunehmen.
Jetzt geht diese Kombi zu bine , wo ihr auch die anderen Sachen bewundern könnt.
Ich wünsche Allen einen schönen sonnigen Tag.

Liebe Grüße
Marita


Verlinkt: bine
               AppelKatha
               Creadienstag
               Meertje
               Kopfkino



P.S: Liebe bine viele, vielen Dank für deine gute Organisation
      des KSW 10.
     Es hat mir viel Spaß gemacht und hoffe bei KSW 11 wieder 
    dabei zu sein.

8. Juni 2015

Makromontag

Diese Woche mache ich auch mal mit beim Makromontag
mit diesem Bild hier:


Das sind Regentropfen auf den Rosenblättern.
Hier regnet es zwar auch kaum, aber das ist nach dem Gewitter am Samstag Morgen.
Ich wünsche Allen einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße
Marita

Verlinkt:Makromontag

7. Juni 2015

12tel Blick Mai und Bild 2in1

Heute zeige ich euch beim 12telBlick mein Bild für den Monat Mai.


Die Sitzecke im Garten hat sich schon sehr verändert. Es ist alles sehr stark gewachsen.
Der Blick ist jetzt nicht mehr so offen, denn es ist fast alles zugewachsen.
Ich bin gespannt ob man im Juni auch noch eine starke Veänderung feststellen kann.
Jetzt geht das Bild zu der lieben Tabea und ich schaue mir mal die anderen Bilder an.

Dann gibt es noch bei der Ulli die Linkparty wieder 2inday und
ich habe es auch mal ausprobiert aus 2 Bilder 1 zu machen.




Das ist das Ergebnis aus 2 mach 1 Bild



Ich wünsche euch Allen einen schönen sonnigen Tag
und einen guten Start in die neue Woche.


Liebe Grüße
Marita



Verlinkt: 12tel Blick
                2in1day

4. Juni 2015

Ernestine

Die liebe Martina von Knuddelwuddel hat ihr erstes "Freebook Ernestine"
einen großen Sommerbeutel herausgebracht.
Ernestine gibt es in 2 Varianten, in normal und in der verlängerten Version.
Die Tasche gefällt mir so gut, dass ich sie mir unbedingt noch 
nähen musste.
Hier ist mein Ergebnis der Tasche:




Dieser Sommerbeutel ist sehr schnell genäht.
Für die äußere Tasche habe ich beschichtete Baumwolle genommen,
denn sollte sie mal schmutzig werden, 
kann man sie leicht abwaschen. 
Der Elefantenstoff hat lange auf seine Verwendung gewartet,
 jetzt war es soweit.
Diese Tasche ist eine Allroundtasche, für Einkäufe,
zum Baden oder für Spielsachen , denn sie ist sehr geräumig.
Nun wird mich diese schöne Sommertasche, des öfteren 
den Sommer über begleiten.
Wenn ihr Ernestine auch nähen wollt, dann könnt ihr
 das Freebook  hier bekommen.

 Da die Tasche überwiegend rot/rosa ist, 
geht sie auch noch
 zum Frühjahrsputz im Stoffregal bei Emma .

Ebenfalls zu 12 Monate-12 Taschen, denn das ist meine
 Tasche für den Monat Juni.

Ich wünsche Allen einen schönen sonnigen Feiertag.
Leider ist es nicht überall Feiertag.

Liebe Grüße Marita



Verlinkt: Martina
               Rums
               Frühjahrsputz im Stoffregal
               Nähfrosch
               TT-Taschen und Täschchen
               12 Monate-12 Taschen
                    Herzensangelegenheiten
              


P.S. Dann ist es mal wieder an der Zeit Danke zu sagen, für die vielen Kommentare, die ihr mir schreibt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar. Leider ist es mir nicht immer möglich jeden Einzelnen zu beantworten, denn dann käme ich kaum noch zum Nähen.

3. Juni 2015

Jerseyrock und Shirt

Heute zeige ich euch noch einen Rock aus Jersey den ich nach einem eigenen Schnitt genäht habe. 
Da noch Stoff übrig war, habe ich mir noch ein Shirt
ebenfalls nach eigenem Schnitt dazu genäht.



 Rock und Shirt haben wieder einen gewellten Saum.



Wie ihr hier sehen könnt hat der Rock einen Bund
 aus dunkel lila Bündchenstoff. 
Denn die Blümchen sind auch lila.
Wenn man das Shirt in den Rock steckt sieht es aus wie ein Kleid.
Die lila Schuhe dazu hatte ich zufällig noch im Schrank.
Als diese Fotos heute Mittag mein Mann gemacht hat, 
war es kalt und keine Sonne da.
Aber es soll ja besser werden und ich habe nicht mehr soviel Zeit
 weil der Urlaub vor der Tür steht.
 Dafür habe ich mir noch diesen leichten Rock mit Shirt genäht.
Jetzt schaue ich mal was die Anderen so bei MeMadeMittwoch
gezaubert haben.
Einen schönen Nachmittag wünsche ich euch Allen.

Marita





Verlinkt: MeMadeMittwoch
               Nähfrosch

2. Juni 2015

Badeponcho für die Bernina Callenge

Vor ein paar Wochen hatte Bernia zu einer Challenge  
" Rock the Needle" aufgerufen.
Man konnte sich und kann sich noch anmelden,
einen Badeponcho creativ zu gestalten nach eigenen Vorstellungen.
Das Schnittmuster war vorgegeben und man konnte 
es sich herunterladen.
Doch dann kam die schwierigste Phase, was nähe ich?
Lange habe ich überlegt und dann ist mein Badeponcho eine
Eule geworden:












 Den Badeponcho habe ich bei Bernina eingereicht. Hier könnt ihr meinen Badeponcho
und ganz viele Andere anschauen. In 27 Tagen wird abgestimmt.
Leider konnte ich meinen Badeponcho nicht bei einem Händler einreichen, wo auch abgestimmt wird, 
weil es  vor Ort keinen gibt.

Wenn ich jetzt Fazit ziehe: Dann kann ich nur sagen es hat mir Spaß gemacht mal etwas ganz anderes zu nähen. Auch wenn ich keine kleinen Kinder mehr habe, wird er sicher mal seine Verwendung finden. Denn er ist schön kusschelig und sehr farbenfroh, denn die Applikationen sind aus sehr feinem Jersey und  die Eulen sind aufgestickt.
Jetzt geht der Badeponcho zu Creadienstag 
und ich schau mal was die Anderen 
so gezaubert haben diese Woche.

Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Tag. Da der Sommer kommt werde ich mir noch ein paar Sommersachen nähen auch für unseren bevorstehenden Urlaub.


Liebe Grüße Marita



Verlinkt: Creadienstag
                Meertje
                Nähfrosch
                Herzensangelegenheiten

1. Juni 2015

Jahresprojekt Regenbogen grüner Mai

Beim Regenbogenprojekt stand die Farbe Grün für den Monat Mai.


Mein Beitrag für Mai ist eine Tasche aus Wachstuch für mein I-Pad:




Sie ist mit Baumwollstoff und Vlies gefüttert, damit das I-Pad gut geschützt ist.
Den Schnitt habe ich selber hergestellt.
Ich wünsche allen einen guten Start in die neue Woche und bin gespannt
was der Monat Juni uns an kreativen Sachen bringen wird.

Liebe Grüße
Marita


Verlinkt: Monat Mai
                Kopfkino
                TT-Taschen- und Täschchen