11. August 2016

Lunchbag

Heute ist der vierte Tag der Themenwoche

Urlaub/Unterwegs mit Kindern


Ein Lunchbag in zwei Varianten habe ich heute für Euch.




Material: 2x Wachstuch
                              1 Stück Gummikordel
    1 Knopf
   1 Label
      Nähgarn

Bildanleitung

















 Ich hoffe euch hat die Bildanleitung gefallen.
Ich verschließe den Lunchbag lieber mit Gummi und Knopf, als mit Klettband.

Schaut auch mal bei den anderen Bloggerinnen vorbei, 
was die heute zeigen.


Das tolle an der Themenwoche ist,
 jeder der möchte,
 kann sich einbringen
 mit seinen Ideen rund um Sommer und Urlaub 

bei Sonja´s Linkparty ..

http://crafting-cafe.blogspot.co.at/p/urlaubs-nahblogger-linkparty.html

 in der google+ Gruppe Kreativ im Urlaub

https://plus.google.com/communities/110838445548955658557

 bei facebook

https://www.facebook.com/groups/141330792967355/

                                verlinken oder sich einfach nur inspirieren lassen.

Hier könnt ihr auch noch einmal sehen, was die anderen Bloggerinnen 
so im Programm haben


Dann kann ich jetzt noch die Gewinnerin des Dinos bekannt geben.
Es ist die liebe Gisi
Gisi melde dich doch bitte bei mir wegen der Adresse.
Alle Anderen bitte nicht traurig sein, denn die nächste Verlosung kommt bestimmt.

Das war es für heute und morgen gibt es noch einmal 
etwas Besonderes am letzten Tag der Themenwoche

Marita








Kommentare:

  1. Liebe Marita,

    deine Lunchbags sehen wirklich klasse aus!
    Die Näht sind so sauber und der Verschluss ist eine super Idee!!!

    Herzlichst,
    Susi :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden! Das Wachstuch ist toll - das ist ein richtiger Hingucker!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Macht Lust auf eine Radtour, dein Lunchbag.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sachen zeigt ihr da bei eurer Themenwoche, bei der ich leider nicht dabei sein kann. Viel Freude bei eurer Aktion! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marita,

    ...und es gibt doch noch ne Variante für Lunchbags, die ich noch nicht kannte! *lach*
    Danke für das Pictorial. Den Grundschnitt hab ich in einem anderen Zusammenhang mal gesehen - nun also auch als Lunchbag, das muss ich auch mal probieren - jetzt startet bei mir bald die Weihnachtsnäherei...

    Lieber Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marita! Deine Anleitung ist auch so toll!! Ich muss unbedint auch ein oder zwei oder noch mehr lunchbags nähen! Die wirken so praktisch und deine rote ist ja auch noch so hübsch!!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marita,

    Sieht sehr, sehr schön aus! Tolle Stoffkombi!

    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schönes Lunchbag.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marita,
    Dein Lunchbag gefällt mir sehr, es ist herzallerliebst anzuschauen. :-)
    Vielen Dank fürs zeigen, habe es gleich mit auf meine Jahresnähliste gesetzt.

    Herzliche Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marita,

    eine sehr schone Lunchbag mit einer gut verständlichen Erklärung :o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar - ich wollte auch schon ewig so eine Lunchbag mal nähen....vielleicht sollte ich mich echt mal ran trauen! Und ------> ich bekomme den Dino!!!!!! JUUUBEL!!!!! Da freue ich mich jetzt! Bin aber mal gespannt, ob ihn mir meine Mädels streitig machen werden....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!