5. Dezember 2016

Genähte Tannenbäume

Jetzt ist schon wieder eine Woche vergangen und es ist wieder Montag
und der" Sternenzauber" startet
in eine neue Woche.




Ich zeige er uch heute ein paar genähte Tannenbäume.
Dafür braucht ihr :


Weihnachtsstoff,
Nähgarn,
Nähmaschine,
Füllwatte,
ein Glasgefäß oder ähnliches,
Steckmoos,
echtes Moos
und lange Zimtstangen.

Zuerst werden Tannebäume auf Stoff übertragen mit einem kleine Stich 
genäht und ausgeschnitten,
Auf rechts ziehen mit Füllwatte ausstopfen. ein passendes Stück Zimtstange
einstecken und die Öffnung von Hand zunähen.
Dann ein passendes Gefäß mit etwas Steckmoos bestücken
 und mit echtem Moos
 das Gefäß auskleiden.
Zimtstange mit Tannenbaum einstecken
 und mit etwas Moos auffüllen das Gefäß.
So sollten dann die Tannenbäume aussehen:




Bei der Gestaltung der Tannenbäume, 
kann man so kreativ sein wie man möchte.
So kann man sich seinen eigenen Tannenwald herstellen.
Morgen geht es beim Sternenzauber bei der lieben  Annette weiter.
Schaut morgen wieder vorbei.

Marita



Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    deine Tannenbäume sind toll geworden, vielen lieben Dank für die Anleitung!
    die Idee mit den Zimtstanden ist genial, weil sie schön dick sind und und sie duften auch noch nach Weihnachten. ;-) Genial.

    Herzliche Grüße und eine schöne zweite Adventswoche!
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ach nee, sind die goldig! Das sieht einfach total hübsch aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,
    da hast du ja einen kleinen Wald gezaubert. Die Bäumchen schauen richtig niedlich aus.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marita,

    dein Tannenwald sieht ganz bezaubernd aus...ich habe auch welche geschenkt bekommen, sie sind in eine kleine Holzscheibe eingelassen...das wirkt auch sehr schön!

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie hübsch die sind!!! Ich finde die Idee mit den Zimtstangen großartig und auch deine Stoffwahl ist so toll! Was für ein schöner Start in die Woche!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marita,

    total niedlich geworden! Echt toll!
    Das duftet bestimmt auch himmlisch dank dem Zimt.

    Danke für's Zeigen!

    ♥-lichst eVa

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!