9. Februar 2017

Probenähen Tommy mit Verlosung

Heute zum dritten Mal melde ich mich und zwar mit dem 
Rucksack Tommy, den ich für die liebe Vivien von Kreavivität
Probenähen durfte.
Er ist ein richtiger Allrounder mit sehr viel Platz.













Ich habe ihn aus buntem und blauem Softshell genäht.
An den Nähten ist ein Paspelband eingearbeitet.
Er hat auch einige Innentaschen.
Das Futter ist aus Baumwolle aber ein Vlies habe ich nicht verwendet,
da der SoftShell schon recht dick ist und etwas Stand hat.
So ist er federleicht und gut zu tragen, habe ich schon ausprobiert.
 Liebe Vivien, vielen Dank, dass ich diesen tollen Rucksack nähen durfte 
und es wird nicht mein Letzter sein.
Ich kann allen nur dieses schöne E-Book empfehlen, denn es ist sehr gut beschrieben und bebildert.
Auch Anfänger sollten sich ruhig daran versuchen.
Wenn ihr dieses schöne E-Book haben möchtet,
dann hinterlasst bitte unter diesem Post einen Kommentar
 für wenn ihr den ersten Tommy nähen möchtet.
Leider geht die Verlosung nur noch bis zum 10.02. 24.00h
 Also seid schnell dabei und ich drücke euch die Daumen.
Schaut auch gerne bei den anderen Probenäherinnen vorbei, denn da gibt es bei Einigen diese Woche die Verlosung und bei Anderen nächste Woche.
 Das Probeteam hatte ich hier schon einmal vorgestellt , also klickt dahin
und versucht auch da euer Glück.

Gewinnspielregeln:
Bitte nur am Gewinnspiel teilnehmen, wenn ihr die „Regeln“ akzeptiert.
Teilnahme ist ab 18 Jahre
der Rechtsweg ist ausgeschlossen
der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt
Die Gewinnerin wird am 12.02.17 auf meiner Seite und www.kreavivitaet.de bekannt gegeben.
Meldet sich die Gewinnerin nicht bis zum 17.02.17 , wird der Gewinn neu verlost.
Die Gewinnerin ist damit einverstanden, dass ihr Name auf meiner Seite und auf www.kreavivitaet.de und Verlinkungen genannt werden darf.
Ihr seid damit einverstanden, dass für das Gewinnspiel eure Email-Adresse an www.kreavivitaet.de weiter gegeben werden darf. Die Adresse wird ausschließlich zum Zweck der Gewinnversendung genutzt und im Anschluss gelöscht.
Solltet ihr jetzt nicht gewinnen, habt ihr die Möglichkeit, ab dem 21.02.17 das E-book als Abonennten-Give away bei Vivien zu bekommen.
Und nun drücke ich Euch die Daumen und wünsche Euch viel Glück.

Marita

Kommentare:

  1. Wow, der Rucksack sieht toll aus! Das wäre genau das Richtige für meine Mama. So mag sie ihre Taschen nämlich am liebsten!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein knuffiges Teilchen. Super gelungen.
    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  3. Felicia Schröder9. Februar 2017 um 17:32

    Ich würde den Rucksack für meine Tochter nähen. Sie liebt, genau wie ihre Mama Taschen...
    Dein Rucksack sieht gut aus, Marita!

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee mit dem Softhell finde ich super ... Der Rucksack wäre was für mein Mädel... für die könnte ich gleich deinen Rucksack einpacken... genau ihr Stil ind ihre Farben.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Ganz klar!
    Für MICH...😉
    und meine Tochter.... und meine Mama...
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Der Rucksack ist toll und früher habe ich nur Rucksäcke besessen, im Moment fehlt mir einer ... ich glaube ich würde ihn für mich nähen. Denn die Radlsaison beginnt und so kann ich gut was transportieren. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Du bist der Wahnsinn, liebe Marita!
    Wann sitzt du eigentlich nicht an deiner Nähmaschine? Und dann bloggst du auch noch so fleißig - irre!
    Der Rucksack sieht echt toll aus! Ich lass allerdings den anderen den Vortritt im Lostopf, weil mir der Rucksack wahrscheinlich zu schwierig wäre und ich noch genügend TaschenSchnitte habe, die erstmal genäht werden müssen :)
    Ganz lieben Gruß und ein schönes Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marita,
    tolle Idee, den Rucksack aus Softshell zu nähen. Das wäre für mich auch ein tolles Projekt. Softshell habe ich nämlich noch nicht verarbeitet und das wäre ein super Projekt zum Ausprobieren.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!