19. Juli 2017

Sommerkarten



Heute habe ich für den Blogsommer, Sommerkarten die ich selber gebastelt habe.
Es macht richtig Spaß sich kreativ auszulassen mit Papier, Schere, Big Shot, Kleber , Glitzersteinchen und so weiter. 
So kam meine Big Shot endlich mal wieder zu Einsatz.
Zuerst habe ich aus glitzerndem Fotokarton  Motive ausgestanzt.
Aus meinem Vorrat habe ich mir schönen  Fotokarton ausgesucht .


Nach dem Ausstanzen habe ich den bunten Fotokarton auf Klappkartengröße 
gefaltet und dann die Motive mit doppeltem Klebeband 
und einige Glitzersteinchen aufgeklebt.
So sehen dann die Sommerkarten aus:




Solche Karten sind schnell hergestellt.
 Wer keine Big Shot hat kann natürlich die Motive ausschneiden
oder einen Motivstanzer nehmen.
Jeder kann sich solche Karten nach eigenem Geschmack herstellen.
Meine Karten machen sich heute auf die Reise ,
mit einem kleinen Sommergruß und zum Blogsommer
Das war es für heute und nächste Woche,
gibt es noch mal einen Beitrag zum diesjährigen
Blogsommer.
Denn dann ist unser Blogsommer zu Ende 
und mein Dank gilt an die vielen lieben Bloggerinnen,
die den Blogsommer mit so vielen Beiträgen gefüllt haben.
Damit sind unsere Erwartung mehr als erfüllt worden.
Ich kann nur sagen es hat uns viel Spaß und Freude bereitet.

Sonja von "the crafting cafe"
Ingrid von "Nähkäschtle",
Susen von "made by Frau S.",
Ulrike von "Ulrikes Smaating",
Annette von "Augenstern-HD&Zauberkrone",
Vivien von "KreaVivität" ,
Eva von "KaRToFFeLTiGeR",

Macht's gut und genießt heute das schöne Sommerwetter.

Marita


Kommentare:

  1. Oh wie schön!
    Die Karten sehen echt nach Sommer aus!
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita,
    ach, das ist ja eine schöne Idee! Deine Karten gefallen mir sehr gut!
    So schön farbenfroh sind deine Karten geworden. Toll.
    Ich wünsche dir einen angenehmen Blogsommer Mittwoch, es soll heute ja wieder richtig heiß werden. Bei uns bis zu 34°C! Fast so wie an unserem Nähkurswochenende in Heidelberg! ;-) Mach es dir fein heute!

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Hej Marita,
    deine Sommerkarten sind richtig schön geworden, tolle Idee!Mal was nicht genähtes :0)Deine Worte treffen es mal wieder, jetzt kann man schon wehmütig auf unseren letzten Post nächste Woche schauen... Besser hätte ich es nicht sagen können :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marita,
    deine Sommerkarten sind ganz zauberhaft geworden.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Karten, ich musste erst mal gucken was eine big Shot ist. Ich mag die Schmetterlinge und die sommerlichen Farben! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, das macht Spaß!
    Da kann man gar nicht wieder aufhören, oder?
    Mit der Bigshot wird es natürlich noch genauer, als von Hand.
    Sehr schön geworden, deine Karten!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die sind ja total schön, liebe Marita,
    so richtig sommerlich!
    Eurer Blogsommer ist klasse. Auch wenn ich wenig kommentiert habe, habe ich doch viel mitgelesen und mich sehr über eure Aktion und die Linkparty, wo man echt viele tolle Ideen finden kann, gefreut.
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Karten, liebe Marita.
    Wenn man da einmal anfängt......
    Schade, dass der Blogsommer zu Ende geht. Ich mochte eure Linkparty sehr gerne. So viele tolle Ideen.
    Ich hoffe, ihr macht das im nächsten Jahr wieder.

    liebe Grüße zu Dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marita,
    das sind wirklich tolle Sommerkarten! Die machen so richtig Lust und gute Laune.
    Hach - man sollte eigentlich viel öfter so richtig altmodisch mal wieder einen Brief schreiben.

    Deinen Worten zu unserem Blogsommer schließe ich mich im übrigen an.
    Ich bin immer noch sprachlos, wie toll unsere Aktion angenommen wird.

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, dankeschön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!