22. Februar 2018

PopUp Tasche - Taschenspieler CD 4

Am Montag hat der Taschenspieler Sew Along bei Emma begonnen.
Als erstes stand die PopUp Tasche auf dem Programm.
  

Ich habe sie mir aus goldenem Kunstleder genäht,
mit einem gestickten Button, den ich mal für Sabine probegestickt habe.
Globetrotter passt gut dazu, weil ich die PoUp Tasche auf Reisen 
für kleine Kosmetikartikel nehmen möchte.


Da die PopUp Taschen schnell genäht ist und mir sehr gut gefällt mit der Faltung
an der Seite, habe ich mal meine Reste durchgeschaut
und so ist diese PopUp Tasche entstanden.


Es ist eine glänzende beschichtete Baumwolle.
Damit sie etwas mehr Stand hat, habe ich sie mit Thermolan gefüttert 
und als Innenstoff habe ich mal wieder wasserabweisenden
Verdunklungsstoff in hellgrau genommen.

es

Diese PopUp Tasche eignet sich als kleine Kulturtasche wahrscheinlich besser als
die goldene Tasche.
Jetzt habe ich ja die Auswahl, denn ich habe noch eine dritte PopUpTasche
aus Wachstuch genäht und mit dem hellgrauen
Verdunklungsstoff gefüttert.


Hier nochmal alle drei PopUp Taschen auf einen Blick.


Jetzt habe ich die Qual der Wahl, 
aber alle Taschen werden wohl ihre Verwendung finden.
Vielleicht verschenke ich sie auch.
Ich freue mich schon auf nächste Woche,
 wenn es beim Taschenspieler 4 Sew Along weiter geht.
Vielen Dank liebe Emma  für die Ausrichtung des Sew Alongs.
Die vorherigen habe ich auch schon mitgenäht und ich hoffe, 
dass es klappt alle Taschen mitzunähen.

Macht's gut  Marita


Kommentare:

  1. Die Globetrotterversion ist so schön!
    Bei all den hübschen PopUpTaschen überlege ich nun doch noch die Cd zu kaufen! ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde alle drei Pop Up´s sehr schön. Sie haben alle so eine schöne Form. Meine habe ich aus festem Stoff vom Schweden genäht und ich finde der Stand könnte besser sein.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,

    wow da hast du aber drei wirklich tolle Täschchen genäht...mir gefällt die goldene total gut. :)
    Ob ich mir die CD mit diesen tollen Taschenschnittmuster auch noch hole...ein bissel juckt es ja schon.

    Viele liebe Grüße sendet dir die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marita,
    wie schön deine Taschen geworden sind! Jede Tasche hat was...und formschön sind sie dazu! Ich werde meine nächste PopUp auf jeden Fall mit Thermolam verstärken! Ich habe da noch so ein schönen Rest Wachstuch...
    Na mal schaun, wann ich dazu komme. Jetzt ist erst einmal die Ruckzuck-Tasche dran!
    LG
    Nanusch

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marita,
    die Täschchen sind klasse geworden, vor allem das erste mit dem tollen Sticki gefällt mir super gut!
    ღ Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes Wochenende! ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Oh schön, liebe Marita,
    mein Liebling ist überraschenderweise die grau-weiße Variante, aber die beiden anderen sind auch toll.
    Mein Täschchen ist auch schon fertig, wartet aber noch aufs Shooting, ich werde es am Dienstag zeigen.
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Drei sehr hübsche und besondere Varianten, ich mag das Grün besonders. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt musst du mir aber erklären, was daran Popup ist, liebe Marita.
    Lässt sie sich irgendwie vergrößern oder heißt sie einfach nur so?

    Find ich wirklich total schön.

    liebe Grüße, dicken Drücker und nicht vergessen - lass langsam gehen
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Wenn Du was machst, dann aber richtig, gelle. Gleich drei Stück sind bei Dir entstanden und alle drei einfach toll
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Die Pop-up Tasche finde ich richtig klasse liebe Marita. Ich habe sie schon woanders gesehen und finde sie sieht immer etwas anders aus. Haste schön gemacht♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marita,
    die Taschen sind toll geworden. Mir gefällt die grüne ganz besonders gut.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marita,

    hübsch sehen sie aus, deine Taschen... also ich muss dir recht geben, bei "normalem" Stoff muss da irgendetwas rein... ich hab meine aus Stoff vom Möbelschweden genäht, den ich eigentlich ganz gerne für Taschen nehme, aber ohne Vlies ist das ein totales Lummelteil... da ich aber mal wieder recht knapp dran war hatte ich nicht wirklich eine Chance innerhalb der ersten Woche noch eine brauchbare zweite zu nähen... mal sehen, vielleicht probiere ich es nochmal... da meine nicht so schön aussah wie deine Exemplare hat sich der Wiederholungsdrang in Grenzen gehalten...

    Was macht denn dein Fuß? ist mal wieder Geduld angesagt oder? ich muss mich zwar auch schon wieder in Geduld üben, weil ich seit über fünf Wochen erkältet bin, aber das ist doch einen andere Nummer wie nicht laufen dürfen... da kann ich ja leider mitreden... Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung...

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, danke schön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
***Ich erteile meine Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite (https://maritabw.blogspot.de) mit Absenden Deines Kommentars Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutz-Erklärung. https://maritabw.blogspot.de/p/datenschutz.html